Sie sind hier

Termine

14. 09.

"Wie trennen wir Staat und Kirche?: Säkulare Gesellschaft - säkulare Politik!"

Podiumsdiskussion im Saalbau Bornheim in Frankfurt am Main

Wie trennen wir Staat und Kirche? Wie steht es mit säkularen Grundsätzen im politischen Alltag? Auch wenn immer weniger Menschen Mitglied der Kirchen sind, finden säkulare Forderungen in der Politik wenig Beachtung. Der Arbeitskreis "Säkulare Organisationen in Hessen" hat Politiker eingeladen, mit Bürger*innen über das Thema zu diskutieren, und im Vorfeld zehn Wahlprüfsteine mit säkularen Positionen an die Parteien verschickt, die zur Landtagswahl antreten.

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion haben Politiker der im Landtag vertretenen Parteien nun Gelegenheit, ihren Standpunkt darzulegen und mit den Bürger*innen ins Gespräch zu kommen.

Auf dem Podium:

  • Bündnis 90/Die Grünen : Marcus Bocklet
  • CDU : Teilnahme abgesagt
  • DIE LINKE : Hermann Schaus
  • FDP : Dieter Kellermann
  • SPD : Dr. Arijana Neumann
  • AG Säk. Org. in Hessen : Martin Wagner
  • Moderation : Dirk Vielmeyer