Sie sind hier

Termine

Foto: Evelin Frerk

13. 11.

"Bier und Nudeln. Ist das schon Religion?"

Vortrag zur Kirche des fliegenden Spaghettimonsters - Veranstaltung mit Daniela Wakonigg in Münster

Ist die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters tatsächlich eine Religionsgemeinschaft oder eine Religionsparodie? Was hat es mit dieser merkwürdigen Gottheit auf sich und glauben die Anhänger dieser Gottheit wirklich, dass nach dem Tod eine Stripperfabrik und ein Biervulkan auf sie warten oder dass sie den Klimawandel bekämpfen können, indem sie sich als Piraten verkleiden? Einführungsvortrag zum Pastafarianismus von Daniela Wakonigg, Philosophin, Theologin und Koautorin des Buchs "Das Fliegende Spaghettimonster - Religion oder Religionsparodie?" (Alibri 2017).

Die Veranstaltung wird von der gbs-Hochschulgruppe des säkularen Humanismus an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ausgerichtet, die sich im April 2019 gegründet hat. Mit einem humorvollen Augenzwinkern greift sie ein Thema auf, dass nicht nur wegen des Biers und der Nudeln von studentischem Interesse sein kann. Insbesondere wg. der starken Präsenz der katholischen Kirche im Münsterland und an der Uni Münster – neben katholischer und evangelischer Fakultät sowie Islamwissenschaften existiert auch ein Exzellenzcluster für Politik und Religion – möchte sie eine kritische Auseinandersetzung mit Religion und Kirche allgemein und im universitären Kontext anregen.