Sie sind hier

Termine

Foto: Evelin Frerk

18. 01.

Zwischen den Generationen

Podiumsgespräch mit Gisela Notz im Rahmen der Jubiläumsfeier der Zeitung "Contraste" in Köln

Die überregionale deutsche Monatszeitung "Contraste" publiziert kritische Artikel über Globalisierung, Sozialabbau, Massenarbeitslosigkeit und Umweltzerstörung und möchte entsprechende Alternativen entwickeln. Anlässlich ihres 35. Erscheinungsjahrs lädt die 1984 als Sprachrohr von selbstverwalteten Betrieben und Kollektiven gegründete Zeitschrift zur Jubiläumsfeier ein. Mit dabei ist auch die Soziologin Gisela Notz, die u.a. mit dem langjährigen Contraste-Redakteur Burghard Flieger zum Thema "Zwischen den Generationen" sprechen wird. (weiter...)

19. 01.

"Gottlos glücklich – Warum wir ohne Religion besser dran wären"

Autor Philipp Möller stellt sein Buch in Bad Oldesloe vor

Philipp Möller glaubt nicht an Gott – und ist damit nicht allein. Knapp 40 Prozent aller Deutschen fühlen sich keiner Religion zugehörig. Umso erstaunlicher findet es Möller, wie sehr die Religionen dennoch unsere Gesellschaft beeinflussen. Vom Kirchengeläut bis zum Kopftuch der Kindergärtnerin, das Religiöse behelligt auch die, die nicht an Gott glauben. Dabei sind sich heute die meisten Deutschen einig: Religion ist vor allem Privatsache. Zudem: Alle kostspieligen Großbaustellen der Religionen müssen auch von den Atheisten mitbezahlt werden – wie z.B. zum Beispiel die Gehälter von Bischöfen, die aus allgemeinen Steuergeldern gezahlt werden. (weiter...)

22. 01.

Grundrechte für Menschenaffen

Veranstaltung und Diskussion mit Colin Goldner in Bremen

Unter dem Motto "Grundrechte für Menschenaffen" leitet der Psychologe und Kulturanthropologe Colin Goldner das Great Ape Project Deutschland. Wegen der großen genetischen Ähnlichkeit zum Menschen und ihren ähnlich komplexen Sozialstrukturen hat sich das 1993 gegründete Projekt zum Ziel gesetzt, den großen Menschenaffen die Grundrechte auf Leben, individuelle Freiheit sowie körperliche und psychische Unversehrtheit zu erkämpfen. (weiter...)

Foto: Evelin Frerk

23. 01.

Die Evolution: Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit

Vortrag von Dr. Karl-Heinz Büchner in der Volkshochschule Heidelberg

Die Evolution ist nicht hypothetisch, sondern findet tatsächlich statt - und sie ist keineswegs abgeschlossen, sondern wir beobachten die ihr zugrunde liegenden Prozesse und deren Ergebnisse selbstverständlich auch heute noch. Karl-Heinz Büchner führt uns aktuelle Beispiele vor Augen, deren evolutionäre Entstehung unmittelbar nachvollziehbar ist. (weiter...)

Foto: Andreas Labes

29. 01.

Philipp Möller "Isch geh Bundestag"

Buchvorstellung im PZ-Autorenforum in Pforzheim

Mietwahnsinn, marode Schulen, Klimawandel und Nationalismus … Wer löst endlich unsere Probleme? Wie die Welt seiner Kinder wohl aussehen wird, wenn sich am momentanen Regierungsstil nichts ändert, fragt sich der dreifache Vater schon lange - und will auf Antworten nicht länger warten. Stattdessen will er selbst mit anpacken und heuert im Bundestag als Praktikant an. Doch ins Zentrum der Macht zu gelangen, ist gar nicht mal so einfach. Und als er es geschafft hat, kommt alles anders als erwartet. (weiter...)